• 1. Spieltag
  • 2. Spieltag
  • 3. Spieltag
  • 4. Spieltag
  • 5. Spieltag
  • 6. Spieltag
  • 7. Spieltag
  • 8. Spieltag
  • 9. Spieltag
  • 10. Spieltag
  • 11. Spieltag
  • 12. Spieltag
  • 13. Spieltag
  • 14. Spieltag
  • 15. Spieltag
  • 16. Spieltag
  • 17. Spieltag
  • 18. Spieltag
  • 19. Spieltag
  • 20. Spieltag
  • 21. Spieltag
  • 22. Spieltag
  • 23. Spieltag
  • 24. Spieltag
  • 25. Spieltag
  • 26. Spieltag
  • 27. Spieltag
  • 28. Spieltag
  • 29. Spieltag
  • 30. Spieltag
  • 31. Spieltag
  • 32. Spieltag
  • 33. Spieltag
  • 34. Spieltag
Spieldetails
Ergebnisse
Tabelle
Liveticker
Konferenz
  • Hoffenheim - Dortmund2:2
  • Schalke - Freiburg1:1
  • Mainz 05 - Hamburg3:1
  • Augsburg - M'gladbach1:0
  • Werder - Köln1:1
  • RB Leipzig - Hertha BSC2:0
  • Wolfsburg - Frankfurt1:0
  • Darmstadt - FC Bayern0:1
  • Leverkusen - Ingolstadt1:2
90
17:21
Fazit:
Dank eines genialen Moments von Douglas Costa feiert der FC Bayern München einen 1:0-Auswärtssieg beim SV Darmstadt 98 und erobert damit die Tabellenführung in der Bundesliga zurück. Trotz ein paar schnellerer Offensivaktionen konnte der Rekordmeister auch nach dem Seitenwechsel in der Offensive nicht überzeugen. Das Abwehrbollwerk der Lilien funktionierte über 90 Minuten dank einer intensiven und konzentrierten Leistung auf ziemlich hohen Niveau. Bei der Entstehung des Traumtores von Douglas Costa war es mangels Druck auf den ballführenden Brasilianers aber nicht ganz unbeteiligt (71.). Letztlich reicht den Roten diese Einzelaktion, um den fünften Pflichtspielsieg in Serie zu feiern. Die Südhessen hingegen kassieren trotz der zweiten tollen Leistung unter Ramon Berndroth die siebte aufeinander folgende Pleite. Der SV Darmstadt 98 reist am Mittwochabend zu Hertha BSC in die Hauptstadt. Der FC Bayern bereitet sich ab morgen auf das Spitzenspiel gegen RB Leipzig vor eigenem Publikum vor, das ebenfalls in drei Tagen stattfindet. Einen schönen Sonntag noch!
90
17:21
Spielende
90
17:19
Es deutet wenig darauf hin, dass der Rekordmeister noch etwas anbrennen lässt. Die Hausherren scheinen die Niederlage akzeptiert zu haben.
90
17:19
Einwechslung bei Bayern München -> Renato Sanches
90
17:18
Auswechslung bei Bayern München -> Douglas Costa
90
17:18
Carlo Ancelotti nimmt nach 60 Sekunden in der Nachspielzeit auch noch etwas Zeit von der Uhr. Der mutmaßliche Matchwinner Douglas Costa verabschiedet sich in den Feierabend.
90
17:18
Der offizielle Nachschlag am Böllenfalltor beträgt drei Minuten.
90
17:18
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Victor Obinna
90
17:17
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Sven Schipplock
89
17:16
Ramon Berndroth will noch einmal wechseln, doch die Gäste geben den Ball gar nicht mehr her.
86
17:13
Der FCB ist bemüht, Ruhe in diese Schlussphase zu bringen. Meist gelingt dies auch, doch hin und wieder können die Lilien das Mittelfeld schnell überbrücken und bringen die Anhänger im Gästeblock zumindest ansatzweise ins Schwitzen.
83
17:10
Heller wirft auf dem linken Flügel den Turbo und passt in den Strafraum. Dort findet sich allerdings weder Schipplock noch Joker Čolak, so dass keine weitere Gelegenheit zum Ausgleichstor erzeugt werden kann.
81
17:08
Gästetrainer Ancelotti schickt mit Kimmich für Müller mehr defensive Power auf das Feld. Die Bayern stehen vor einem echten Arbeitssieg, sind aber noch nicht im Ziel. Man wird so oder so nicht mit der besten Laune in das Spitzenspiel gegen Leipzig gehen.
80
17:07
Einwechslung bei Bayern München -> Joshua Kimmich
80
17:06
Auswechslung bei Bayern München -> Thomas Müller
79
17:06
Darmstadt hat nichts mehr zu verlieren, wirft deshalb alles nach vorne. Lilien-Coach Berndroth bringt mit Čolak einen zweiten Stürmer und schickt mit Niemeyer einen Innenverteidiger in den Feierabend.
78
17:05
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Antonio Čolak
78
17:05
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Peter Niemeyer
77
17:04
Gondorf und Niemeyer scheitern an Neuer! Erst zirkelt Ersterer den Freistoß aus zentralen 18 Metern auf die halbhohe rechte Ecke. Dort wehrt der Nationalkeeper das Spielgerät mit beiden Fäusten nach vorne ab. Niemeyers "Nachschuss" per Kopf rauscht dann aus gut zehn Metern direkt in Neuers Hände.
75
17:02
Gelbe Karte für Xabi Alonso (Bayern München)
Unmittelbar zuvor wollte Xabi Alonso Heller mit einer Grätsche stoppen, hat dies aber nicht geschafft. Im Nachhinein sieht auch der Spanier Gelb.
75
17:02
Gelbe Karte für Mats Hummels (Bayern München)
Hummels steigt Vrančić kurz vor dem eigenen Strafraum regelwidrig in die Knochen.
74
17:01
Durch den mutmaßlichen Siegtreffer kehren die Bayern an die Tabellenspitze zurück. Nun wird es sehr schwer für die stark auftretenden Hausherren, noch einen Punktgewinn zu ergattern. Es droht die siebte Pleite in Serie.
71
16:58
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Douglas Costa
Ein echter Sonntagsschuss bringt den FCB am vierten Advent in Führung! Die Roten bekommen im halbrechten Korridor in großer Torentfernung einen Freistoß zugesprochen. Den führt Thiago kurz aus. Douglas Costa wird nicht rechtzeitig attackiert und packt einen saftigen Versuch mit dem linken Spann aus. Das Leder schlägt aus gut 26 Metern mit Hilfe der Unterkante der Latte im linken Winkel ein.
70
16:57
Douglas Costa attackiert nun über rechts; Joker Ribéry übernimmt auf dem linken Flügel. Im offensiven Mittelfeldzentrum gibt Müller den Spielmacher hinter der einzigen Spitze Lewandowski. Führt diese Formationsumstellung noch zum späten Siegtreffer?
69
16:56
Einwechslung bei Bayern München -> Franck Ribéry
69
16:56
Auswechslung bei Bayern München -> Arturo Vidal
69
16:56
Gondorf wurde von einem Costa-Schuss getroffen und muss sich erst einmal schütteln, bevor er wieder aktiv ins Geschehen eingreift.
68
16:54
Der FC Bayern scheint beim Vorhaben, den fünften Pflichtspielsieg in Serie zu feiern, auf die Genialität eines Einzelakteurs angewiesen zu sein. Eine solche könnte Ribéry unter Beweis stellen. Der Franzose wird in Kürze von Ancelotti eingewechselt werden.
66
16:52
Rosenthal, der in der Anfangsphase an allen Offensivaktionen des SV 98 beteiligt war, wird ab sofort durch Jungwirth ersetzt, der deutlich tiefer stehen wird.
65
16:51
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Florian Jungwirth
65
16:51
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Jan Rosenthal
64
16:51
Martínez' hohes Anspiel von der rechten Seite findet den Weg auf die Brust Lewandowskis. Der Pole wird aber dermaßen eng von den Darmstädter Innenverteidigern bewacht, dass ein zweiter Kontakt nicht ermöglicht wird.
61
16:49
Wenn die Lilien ihre laufintensive Herangehensweise bis zum Schlusspfiff durchhalten, ist die Chance auf einen Punktgewinn zweifellos gegeben. Die Bayern steigern sich in vereinzelten Szenen, erarbeiten sich aber immer noch keine Reihe an gefährlichen Abschlüssen.
59
16:47
Vidal mit einer sorglosen Aktion! Der Chilene lässt sich das Spielgerät als letzter Feldspieler beinahe von Heller abnehmen. Letztlich kommt der Darmstädter sogar an den Ball und verursacht einen Rückpass zu Neuer, der gerade noch zur Stelle ist.
58
16:45
... Vrančić probiert's und er macht's gut! Der Ex-Paderborner schnibbelt das Spielgerät mit dem linken Innenrist über die rote Mauer, hat den rechten Winkel im Auge. Er verfehlt den rechten Pfosten denkbar knapp.
57
16:45
Infolge eines schnellen Gegenstoßes der Südhessen über die rechte Außenbahn wird Holland im Offensivzentrum von Rafinha zu Fall gebracht und holt einen Freistoß in einer Lage heraus, die sich für einen direkten Versuch eignet...
55
16:42
So kann es gehen für den Rekordmeister: Mit Ein-Kontakt-Fußball schafft er es vor den Kasten! Nach Alonsos grandioser Verlagerung vom halblinken Mittelfeld auf die rechte Offensivseite spielt Rafinha direkt auf den Elfmeterpunkt weiter. Lewandowski nimmt unmittelbar ab, trifft das Leder aber nicht richtig und befördert es deshalb deutlich links am 98-Gehäuse vorbei.
54
16:40
Müller prüft Esser aus spitzem Winkel! Lewandowski steckt aus dem halbrechten Korridor wunderbar auf den Torschützenkönig der WM 2010 durch. Müller peilt aus sehr schwieriger Position die kurze Ecke mit dem rechten Spann an. Esser reißt die Arme hoch und verhindert damit den Einschlag.
51
16:37
Gondorf ballert weit drüber! Nach Hellers Bogenlampe, die vom linken Flügel in den Strafraum segelt, legt Schipplock per Kopf für den Darmstädter mit der acht auf dem Rücken ab. Gondorf zieht aus 15 Metern ab, hat dabei aber zu starke Rücklage.
50
16:37
Der ehemalige Bremer ist mit einem Verband, der um den Oberschenkel gewickelt ist, zurück in der Partie. Die Bayern bleiben wenig überraschend feldüberlegen, erarbeiten sich aber keine frühen Chancen.
49
16:35
Niemeyer hat sich ohne gegnerische Einwirkung am linken Oberschenkel verletzt und muss außerhalb des Feldes behandelt werden. Aktuell agieren die Hausherren in Unterzahl.
48
16:34
Weder Ramon Berndroth noch Carlo Ancelotti haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen. Zur Verstärkung der Offensive könnte der italienische Übungsleiter noch Franck Ribéry ins Getümmel werfen. Der Franzose stand gegen Wolfsburg noch in der Startelf.
46
16:33
Willkommen zurück zum Wiederbeginn am Böllenfalltor! Darmstadt zeigt endlich wieder die alten Tugenden und stellt dadurch sogar den Rekordmeister vor Probleme. Mit dieser Herangehensweise hätten die Lilien in den letzten beiden Heimspielen gegen Ingolstadt (0:1) und Hamburg (0:2) wohl deutlich bessere Chancen auf gute Ergebnisse gehabt. Wird die Niederlagenserie ausgerechnet gegen den FC Bayern München beendet?
46
16:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:19
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern München wird die Punkte gegen den SV Darmstadt 98 nicht im Vorbeigehen mitnehmen. 0:0 steht es nach 45 Minuten zwischen dem südhessischen Klub und dem Rekordmeister aus der Landeshauptstadt des Freistaats. Von der ersten Minute an brachten die Lilien genau die Leidenschaft auf das Feld, die in der Vorsaison die entscheidende Voraussetzung für den Klassenverbleib war und die sie bis zum Gastspiel in Freiburg so sehr haben vermissen lassen. In der ersten Viertelstunde war die Begegnung im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor in Sachen Strafraumszenen sogar recht ausgeglichen. Die Ancelotti-Truppe konnte in der Folge zwar weitere enge Situationen in der eigenen Defensive verhindern, brachte aber kaum temporeiche Angriffe auf den Rasen, die dem Abwehrbollwerk der Mannschaft von Ramon Berndroth gefährlich wurden. Die Lilien dürfen auf einen Punktgewinn gegen das Spitzenteam aus München hoffen. Bis gleich!
45
16:15
Ende 1. Halbzeit
45
16:15
... Lewandowski zirkelt die Kugel knapp über den linken Winkel! Der polnische Angreifer führt den Freistoß mit dem rechten Innenrist aus, befördert das Leder über die blau-weiße Mauer, aber eben auch über den Querbalken. Esser wäre wohl auch zur Stelle gewesen.
43
16:13
Gelbe Karte für Jan Rosenthal (SV Darmstadt 98)
Der Darmstädter Spielmacher bringt Xabi Alonso im zentralen Abwehrbereich vor dem Strafraum mit einer seitlichen Grätsche zu Fall. Er sieht die erste Gelbe Karte des Nachmittags und verursacht einen Freistoß in gefährlicher Position...
43
16:12
Das Aufbauspiel der Bayern kommt beinahe einschläfernd daher; es gibt keine Ideen, wie der defensive Beton der Südhessen aufgebrochen werden kann. Darmstadt ist nur noch etwas mehr als zwei Minuten von einem torlosen Halbzeitremis entfernt.
40
16:11
Hummels hat die beste Chance des Rekordmeisters! Die Roten bekommt nach Hollands Handspiel auf der linken Abwehrseite einen Freistoß zugesprochen. Den schlägt Douglas Costa mit Schnitt zum Tor an die Fünferkante. Dort wird der Ex-Dortmunder hart von Vrančić bedrängt und nickt auch deshalb aus kurzer Distanz über den Kasten.
37
16:07
Die Lilien bleiben in der Defensive zwar konzentriert, doch Entlastung in Richtung hat es schon seit einiger Zeit nicht mehr gegeben. Dadurch steigt natürlich die Gefahr, aufgrund der dauerhaften Beanspruchung der Abwehrleute Fehler in tödlichen Positionen zu machen.
34
16:05
Thiagos Freistoßausführung aus dem halbrechten Korridor findet Lewandowski am Elfmeterpunkt. Der Pole lässt die Kugel über den Schädel in Richtung langer Ecke gleiten. Zum Pfosten fehlt ein halber Meter; zudem meint das Schiedsrichtergespann, eine Abseitsstellung erkannt zu haben.
32
16:02
Lewandowski lässt sich mal etwas fallen und bekommt das Leder auch prompt vor der Darmstädter Abwehrkette. Mit dem Rücken zum Tor stehend hält er Ausschau nach Mitspielern, die in die steile Gasse durchstarten. Die gibt es jedoch nicht und so lässt er sich das Spielgerät wenig später von Niemeyer abnehmen.
29
15:59
Darmstadt verlangt dem 26-maligen deutschen Meister alles ab und stellt die defensiven Räume sehr geschickt zu. Ohne das nötige Tempo können die Bayern deshalb nur selten in abschlussreife Räume gelangen. 98-Keeper Michael Esser konnte noch nicht ernsthaft geprüft werden.
26
15:56
Lewandowski verpasst den Abschluss aus zentraler, kurzer Distanz! Thiago leitet die Torannäherung in der offensiven Mitte mit einem Pass zu Vidal ein. Der Chilene leitet schnell auf den freistehenden Müller auf der rechten Sechzehnerseite weiter. Der Pole entscheidet sich gegen eine direkte Abnahme aus acht Metern und wird dann von Sulu gestoppt.
24
15:54
Rosenthal geht volles Risiko! Nach Vrančić' Freistoßflanke aus dem halbrechten Mittelfeld klärt Hummels direkt vor die Füße des ehemaligen Freiburgers. Der nimmt aus halblinken 22 Metern direkt mit dem linken Spann ab, verfehlt Neuers Gehäuse aber deutlich.
23
15:52
Dem Rekordmeister gelingt es bisher noch nicht, die Lilien dauerhaft unter Druck zu setzen. Sie verhindern zwar momentan weitere schnelle Vorstöße der Hausherren, doch das Ballgeschiebe im Mittelfeld bringt im eigenen Vorwärtsgang gar nichts ein.
20
15:50
Xabi Alonso bewirbt sich nach seinem Fehlpass für eine frühe Gelbe Karte, lässt Rosenthal im Mittelkreis über die Klinge springen. Schiedsrichter Dankert verzichtet auf eine Verwarnung, was aufgrund der bisher vorherrschenden Fairness auf dem Rasen vertretbar ist.
17
15:47
Die Ancelotti-Truppe operiert vor allem über den rechten Flügel mit vielen hohen Bällen in das Zentrum. Im Gegensatz zum Hoheitsgebiet von Manuel Neuer gibt es im Herrschaftsbereich von Michael Esser aber noch keine brenzligen Luftduelle.
14
15:44
Rosenthal bleibt der auffälligste Mann der ersten Viertelstunde! Zunächst kommt er infolge einer Freistoßhereingabe am Elfmterpunkt beinahe zum Kopfball, dann steht er bei seinem Schädelstoß nach Gondords Flanke von der linken Außenbahn aus kurzer Distanz nur knapp im Abseits.
12
15:42
Darmstadt kann die guten Eindrücke vom vergangenen Wochenende bisher bestätigen. Im Rahmen seiner Möglichkeiten bietet der SV 98 dem Rekordmeister einen heißen Kampf um die Punkte und setzt durchaus offensive Akzente.
9
15:38
Mit einer längeren Ballbesitzphase bringen die Roten Ruhe in die Partie, haben das Mittelfeld nun besser im Griff als in den allerersten Momenten. Die Lilien bleiben in den Zweikämpfen jedoch sehr fokussiert und stehen den Gästen beinahe auf den Füßen.
6
15:35
Rosenthals Kopfstoß landet am Außennetz! Die erste Ecke der Hausherren segelt von der linken Fahne auf den Schädel des Darmstädter Spielmachers. Der peilt aus gut acht Metern die kurze Ecke an und verpasst die linke Torstange nur knapp.
5
15:34
Die Anfangsphase ist von einigen Strafraumszenen durchdrungen - auf beiden Seiten. Hüben wie drüben werden die schnellen Wege in die Spitze gesucht. Die Zuschauer am Böllenfalltor erleben einen recht attraktiven Auftakt in den Nachmittag.
3
15:32
Carlo Ancelotti schickt im Vergleich zum Kantersieg gegen Wolfsburg vier Neue ins Rennen. Anstelle von Juan Bernat, Franck Ribéry (beide auf der Bank) und Arjen Robben (wird audgrund muskulärer Probleme geschont) beginnen Mats Hummels, Xabi Alonso und Douglas Costa. Beim Aufwärmen hat zudem Philipp Lahm Schmerzen im Oberschenkel verspürt; Rafinha ist für ihn kurzfristig in die Startelf gerutscht.
2
15:32
Ramon Berndroth war mit dem Auftritt in Freiburg trotz der 0:1-Niederlage zufrieden und hat keine Startelfänderungen vorgenommen. Alexander Milošević, der im Breisgau noch zum erweiterten Aufgebot gehörte, steht wegen Adduktorenproblemen nicht zur Verfügung.
1
15:31
Sirigu hat nach 28 Sekunden eine erste Möglichkeit! Heller wird über den linken Flügel von Rosenthal in den Strafraum geschickt. Er legt quer in die Mitte ab. Sirigus Schussversuch mit dem rechten Spann blockt Thiago ab.
1
15:30
Darmstadt gegen Bayern – Durchgang eins läuft!
1
15:30
Spielbeginn
15:28
In diesen Augenblicken betreten die 22 Hauptdarsteller vor natürlich ausverkauftem Haus den Rasen.
15:18
Gelingt den Lilien mit einem Punktgewinn ein unerwartetes Erfolgserlebnis oder feiern die Bayern vor dem Spitzenspiel gegen Leipzig den fünften Pflichtspieldreier in Serie? Freuen wir uns auf einen interessanten Schlagabtausch am vierten Adventssonntag!
15:12
Bastian Dankert ist in der südhessischen Wissenschaftsstadt für die Regeldurchsetzung zuständig. Der 36-jährige Geschäftsführer und Marketingleiter des Landesfußballverbands Mecklenburg-Vorpommern und steht in Diensten des Schweriner Vorortklubs Brüsewitzer SC. Er ist zur Saison 2012/2013 in den Bundesligakader des DFB-Kader aufgestiegen und steht seit 2014 auch auf der FIFA-Liste. Heute wird er an den Seitenlinien von René Rohde und Markus Häcker unterstützt. Als Vierter Offizieller verdingt sich Patrick Alt.
15:07
"Wir dürfen nicht den Fehler machen, dass der Tabellenführer gegen den Tabellenletzten verliert. Wir müssen Darmstadt am Sonntag schlagen", warnte Vorstandschef die FCB-Akteure im Vorfeld des Wochenendes davor, dass sie das Schlusslicht auf die leichte Schulter nehmen. In der Vorsaison traten die Münchener gleich dreimal gegen die Lilien an, taten sich sowohl in den beiden Ligaspielen (3:0 und 3:1) als auch im Achtelfinale des DFB-Pokals (1:0) eher schwer gegen den kampfstarken SV 98.
15:00
Die nicht von einem internationalen Einsatz gestörte Trainingswoche an der Säbener Straße stand im Schatten der fortschreitenden Personalplanung. So wurden die Verträge von Robert Lewandowski (bis 2021) und Rafinha (bis 2018) verlängert. Zudem wurden gestern Abend die Verpflichtungen der Hoffenheimer Akteure Niklas Süle und Sebastan Rudy medial kolportiert, sind allerdings noch nicht offiziell bestätigt. Der FC Bayern München der Saison 2017/2018 nimmt bereits Formen an.
14:55
Für das Team von Carlo Ancelotti ist ein Auswärtssieg in Darmstadt zweifellos Pflicht. Um RB Leipzig im anstehenden Spitzenspiel am Mittwochabend in der Allianz Arena auf tabellarischer Augenhöhe zu begegnen, müssen die Bayern die drei Punkte mit auf die Heimreise nehmen. Auf die peinliche 2:3-Pleite in der Champions League beim FK Rostow am 23. November antworteten die Roten mit vier Pflichtspielsiegen und wollen diese Serie bis zu den Weihnachtsferien in den finalen 180 Minuten auf sechs Dreier ausbauen.
14:50
"Man spürt momentan, dass bei jedem Spieler die Begeisterung für den Beruf da ist. In jeder Trainingseinheit, in den Gängen, in der Kabine. Es ist eine Atmosphäre entstanden, in der jeder Bock auf Leistung hat", beschreibt Berndroth den Stimmungsumschwung der letzten Tage. Der 64-jährige Fußballlehrer scheint den Mannschaftsgeist innerhalb weniger Tage neu beschworen zu haben. Man darf gespannt sein, ob der jüngste Aufwärtstrend fortgesetzt und der FCB geärgert werden kann.
14:45
Die Ergebnis-Talfahrt konnte Darmstadt im Breisgau aber eben nicht stoppen: Die letzten sechs Partien wurden allesamt verloren, man ist seit dem 22. Oktober punktlos und seitdem von Platz 13 auf den letzten Tabellenrang abgerutscht. Bei fünf Zählern Rückstand auf das definitiv rettende Ufer ist der Zug in Richtung drittem aufeinander folgenden Bundesligajahr zwar noch noch lange nicht abgefahren, doch Darmstadt wird aller Voraussicht nach mit einem deutlichen Nachteil in die Rückrunde starten.
14:40
Nach der kurzen Amtszeit Norbert Meiers hat der SV 98 am vergangenen Wochenende sein erstes Match unter dem Interimscoach Ramon Berndroth absolviert. Dies wurde beim SC Freiburg zwar begünstigt durch einen zweifelhaften Strafstoß mit 0:1 verloren, doch nach dem blutleeren Auftritt gegen den Hamburger SV zeigten die Lilien im ehemaligen Dreisamstadion endlich wieder das leidenschaftliche Gesicht, das in der ersten Saison nach dem Aufstieg die entscheidende Voraussetzung für den Klassenerhalt war.
14:35
Durch den gestrigen 2:0-Heimsieg RB Leipzigs gegen Hertha BSC und der damit verbundenen vorläufigen Rückeroberung der Tabellenspitze durch die Westsachsen empfängt das Schlusslicht aus Südhessen zwar nicht den aktuellen Spitzenreiter der Bundesliga, doch der Vergleich zwischen den 98ern und dem deutschen Rekordmeister ist dennoch der mit den krassesten Unterschieden im Leistungspotential im deutschen Fußball-Oberhaus. Ein heutiger Dreier Darmstadts wäre nach den beiden Aufstiegen und dem letztjährigen Klassenerhalt ein viertes "Lilienwunder".
14:30
Ein herzliches Willkommen zur Bundesliga am Sonntagnachmittag! Die vorletzte Partie des 15. Spieltags findet im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor statt. Dort hat der SV Darmstadt 98 den FC Bayern München zu Gast. Der Anstoß des Kräftemessens zwischen Lilien und Roten soll um 15:30 Uhr erfolgen.
18.12.2016
15:30
Darmstadt
D98
SV Darmstadt 98
0:1
FC Bayern München
FC Bayern
FCB
0:0
Douglas Costa
71'
Aufstellung
Statistiken

Aufstellung

SV Darmstadt 98

6
Vrančić
4
Sulu
8
Gondorf
20
Heller
10
Rosenthal
43'
65'
17
Sirigu
39
Schipplock
90'
18
Niemeyer
78'
7
Fedetskiy
32
Holland
31
Esser
8
Javi Martínez
23
Vidal
69'
5
Hummels
75'
25
Müller
80'
1
Neuer
13
Rafinha
9
Lewandowski
14
Xabi Alonso
75'
11
Douglas Costa
71'
90'
27
Alaba
6
Thiago

FC Bayern München

Ersatzbank
11
Obinna
90'+1
23
Jungwirth
65'
14
Bezjak
24
Berezovskiy
16
Čolak
78'
2
Guwara
30
Kleinheisler
Trainer: Berndroth
Ersatzbank
21
Lahm
7
Ribéry
69'
28
Badstuber
26
Ulreich
32
Kimmich
80'
18
Juan Bernat
35
Renato Sanches
90'+2
Trainer: Ancelotti

Statistiken

Spieltag
MannschaftSpieleS.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC BayernFCB15113135:92636
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL15113131:121936
31899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1569027:161127
4Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1583422:16627
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1575334:181626
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1575319:12726
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1566320:14624
81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051562726:27-120
9Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB041562722:23-120
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1562719:26-720
11FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041553719:17218
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1545612:16-417
13Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachM'gladbachBMG1544714:23-916
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW1543819:33-1415
15VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1534813:23-1013
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI1533913:25-1212
17Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV1524912:30-1810
18SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD9815221111:28-178
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
So, 18.12.2016
15:30DarmstadtSV Darmstadt 98SV Darmstadt 980:1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern